Freitag, 18. November 2016

Golf 2 Bremsen *neu*

Moin..

Was ist das nur für ein kack Wetter die letzten Wochen ? Die Stunden an denen es mal nicht regnet kann man an einer Hand abzählen, der rest ist nur grau,dunkel und ungemütlich. Perfektes Wetter um die Bremsen vorne zu wechseln, was man aufgrund von mangel an Motivation auf die lange Bank geschoben hatte. Meine Verletzung ist soweit schon gut verheilt, so das ich immerhin eine Tür aufschließen kann oder einfach mal eine Tasse aus dem Schrank nehmen, ohne gleich schmerzen zu bekommen.
Die Tage trudelten noch die bestellten Ersatzteile ein und denn gings auch schon glücklicherweise los mit dem Wechsel :)
Die Bremsbeläge waren schon mies abgenutzt und man hätte noch mit fahren können, aber aufgrund der Sicherheit und des Gewissens kann man diese ja mal neu machen. Der letzte Bremsenwechsel lag laut Papieren locker 5 Jahre oder mehr zurück.
Kenn ihr das wenn man sich selbst Dinge schön redet? Also raus mit dem alten Müll, rein mit frischer Ware und nun ist man wieder auf der sicheren Seite des Lebends unterwegs. Nebenbei noch schnell Zündkerzen gewechselt und Verteilerkappe+Finger, welche dann zu meiner überraschung doch gepasst hatten. Warum und wieso ? Vielleicht hab ich mich zu nackt angestellt die letzten Tage oder ich war einfach nur im *zwei linke Hände Modus* gewesen. Danach noch schnell die Abgasanlage ein wenig ausgerichtet, damit diese nicht ständig auf die Hinterachse schlägt bei Bodenwellen.
Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe ;)


 **AEROSOLWERK**


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen