Montag, 17. August 2015

Golf 2 Drosselklappensteller

Tja, genau einen Tag nach meinem letzten Blog Beitrag bin ich mit dem Golf liegen geblieben. Nach dem losfahren war soweit noch alles ok und er ging nur gelegentlich aus, das änderte sich jedoch nachdem ich voll bepackt vom Supermark wieder kam. An der Kreuzung fingen extreme Drehzahlschwankungen an und es ging wie ein Ziegenbock im Schleichmodus vorran. Nach wenigen Metern ging er dann nur noch aus und nach einem erneuten Startversuch drehte er fast bis in den Begrenzer hin und her und ging dann so bald man fahren wollte aus.
Erstmal versucht den Wagen irgendwie in eine Seitenstraße zu kriegen und mit letzter Kraft hatte ich noch eine kleine Stellmöglichkeit bekommen. Nun konnte ich bepackt wie ein Esel bei 37 Grad die letzten 3,5km nach Hause laufen. Ab da war ich eigentlich schon bedient genug, aber die Ersatzteil Suche sollte dem ganzen noch die Krone aufsetzen. Gutgläubig wie ich war, ging ich zur Ersatzteil Abteilung bei Volkswagen. Es folgten 13 min. Wartezeit vor dem Lager, bis eine nette Mitarbeiterin kam und mir das passende Teil heraus suchte. Sie haben Glück sagte sie, wir können so einen Drosselklappensteller liefern. Nach einer kurzen Atempause folge der Preis von 456,96 Euro....
Ich war kurz davor das Bewusstsein zu verlieren und suchte festen Halt am Tresen. Nachdem der Kreislauf wieder stabil war, fand ich mich auf dem Parkplatz an meiner Autotür wieder. Wie ein Geist muss ich durch den Ausgang geschwebt sein. Nun musste das Internet her um das Teil irgendwie rann zu bekommen. Denn selbst die Schrottplätze konnte mir da nicht weiterhelfen. Nach endlosen Seiten fand sich ne kleine Bude in den Niederlanden, die alte Drosselklappensteller wieder aufarbeiten,prüfen und sogar 6 Monate Garantie drauf geben. GEKAUFT ! Die Bestellung verlief soweit ohne Probleme und sie sagten das es nur 2-3 Tage dauern würde, aber irgendwie hatte einer in der Versandabteilung geschlampt. Das Ding kam nach 7 Tagen erst an, aber der Golf war in der langen Wartezeit zum Glück in guten Händen :)  Danke nochmal an der Stelle !!!
Meine letzten Pakete die ich so hektisch aufgerissen hatte, waren noch die aus der Kindheit zu Weihnachten. Jetzt hieß es noch Daumen drücken das der Golf nach dem Einbau wieder funktioniert.
Dann ging alles ganz schnell, Vergaser ab, neues Ersatzteil drann und nachdem alles wieder angebaut war inkl. Schläuche, folgte der Startversuch. Wer da nah am Wasser gebaut wäre, hätte es vor freude Tränen in die Augen gedrückt. Ich hatte leichte Gänsehaut als der Motor zuverlässig lief und man die Haube wieder schließen konnte. Es folgte noch eine kleine Abendrunde mit offenen Fenstern und entspannt fuhr man die Landstraße entlang. Wärend der lauwarme Wind mit den Haaren spielte, schimmerten die letzten Sonnenstrahlen  über den Wald und man hätte noch bis in die Nacht fahren können. Ein unbeschreibliches Gefühl.......


= A    E    R    O    S     O    L    W     E     R    K=

Kommentare:

  1. Wie heißt denn die Bude in den Niederlanden und was haben die für den Drosselhasen aufgerufen?
    Nur falls ich mal den Golf II-Fahrern im Freundeskreis einen heißen Tipp geben muss...

    AntwortenLöschen
  2. Habe 109 Euro bezahlt, aber da ich den defekten wieder zurück geschickt habe ( Pfand ) waren es am Ende nur 89 Euro. Der erneuerte Drosselklappensteller wurde geprüft ( liegt auch nen Daten-Zettel mit bei ) und es gibt 6 Monate Garantie drauf. Das Teil selbst wird in den Niederlanden aufgearbeitet und wird dann über einen Agenten in Deutschland versendet.

    Bei Ebay nennt er sich Pierburgmeister und bietet als einzigster das an. Kann ich nur empfehlen :)

    AntwortenLöschen