Donnerstag, 20. August 2015

Golf 2 dem Feuer entkommen

Man könnte jetzt sagen das der Golf einen Schutzengel gehabt hatte, aber es ist wohl eher der Feuerwehr zu verdanken, das nichts schlimmeres passiert ist. Irgendwelche Vollpfosten haben in der Nacht Sperrmüll angezündet oder den Strohmverteilerkasten daneben. Jedenfalls trug beides dazu bei, das es brannte und das nicht gerade wenig. Mein Wagen stand dazu in unmittelbarer Nähe und hatte auch eine prima Ruß Patina bekommen.
Zum Glück konnte das Feuer nicht auf die Büsche und Bäume übergreifen, weil dann wäre von den parkenden Autos nicht mehr viel übrig gewesen. Die Krone des ganzen war dann natürlich noch die 10 Stunden ohne Strom und mein Kühlschrank war da nicht so der Fan von. Jetzt erstmal Autowaschen und langsam den Puls wieder runter bringen.

= A    E    R    O    S     O    L    W     E     R    K=

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen