Freitag, 3. April 2015

Golf 2 Sicherungskasten nass

Kurzer Zwischenberricht von der Wasserfront: Habe die letzten Tage die Zeit damit verbracht, mit dem Kopf unter dem Amaturenbrett nach der Wassereinbruchstelle zu suchen. Die erste Erkenntnis nach unzähligen Versuchen in der Waschstraße zeigte mir, das Wasser dringt zeitversetzt in den Innenraum ein. Desweiteren fand ich die Stelle von wo es erstmal sichtbar auf den Sicherungaskasten tropft und sich dann weiter nach unten seinen Weg sucht.
Diese Blechfalz befindet sich direkt über dem Sicherungskasten und von dort tropft es schön munter heraus. Gieße ich Wasser von oben über die Frontscheibe und den Wasserkasten drüber, dauert es wenige Minuten bis es tropft. Manchmal bleibt es aber auch trocken und wird erst im laufe einer Autofahrt nass unter dem Teppich. Schaut man unter das Amaturenbrett bis hinter zur Spritzwand ist alles trocken, Sicherungaskasten oben und dahinter alles trocken. Ich liege schon Nachts hell wach im Bett und die Gedanken lassen einen nicht mehr zur Ruhe kommen... Wo zur Hölle sucht sich das Regenwasser seinen weg ? Auf Verdacht die Frontscheibe wechseln ? Wäre erstmal eine weitere Variante um den Fehler zu finden, dennoch schaue ich morgen nochmals nach ob ich irgendwo was entdecken kann.


= A    E    R    O    S     O    L    W     E     R    K=

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen