Dienstag, 10. März 2015

Golf 2 Benzinfilter wechseln

Als ich die letzten Wochen immer öfter die Autobahn benutzte stellte ich fest, das er manchmal keine volle Leistung brachte. Da war manchmal nur 100 kmh drinn und dann zog sich das über 2-5km,  danach rannte er wieder ganz normal. Das trat nicht immer auf und in den unteren Geschwindigkeiten war auch nix zu merken. Da ich sonst soweit alles schon getauscht hatte, blieb nur noch der alte Benzinfilter übrig. Das könnte möglicherweise die Ursache dafür sein und ich hatte ja das Ersatzteil schon zu Hause liegen.
Erstaunlich wo das Teil herkommt, hatte ich so noch nicht gehabt. Egal, Filter ist Filter und der sieht tausendmal besser aus als der Alte im Golf. Keine Ahnung wann und ob überhaupt den jemand gewesechselt hatte, aber der war schon dezent älter.
Bei meinem Golf 2 PN 1,6 Liter mit Vergaser, befindet sich der Benzinfilter im Motorraum ( unter dem Luftansaugschlauch ). Man muss drum herum nix weiter abbauen und kann den prima innerhalb weniger Minuten selbst wechseln ( 3min. ) Die mit dem roten Kreis markierte Schlauchschelle gillt es nun zu lösen.
Dann den einen Teil vom Schlauch abziehen und nun die zweite Schlauchschelle am anderen Ende des Filters lösen. Keine Angst, denn es kommt keine Flutwelle von Sprit heraus. Das hatte ich in einigen Google Beiträgen gelesen, das man den Schlauch abklemmen soll oder eine Schraube reindrehen muss ( völliger Quatsch ). Das einzigste wo Benzin heraus kommt ist der alte Benzinfilter und das war knapp ein Esslöffel voll.
Nun werden die beiden Schlauchenden wieder auf den neuen Benzinfilter geschoben und mit den Schlauchschellen fest geschraubt. Achtet dabei auf den Pfeil am Gehäuse der die Flussrichtung anzeigt. Nach ersten Testfahrten ist bis jetzt kein Leistungsverlust mehr aufgetreten nach dem Filter wechsel. Hoffe das nun auch dieses kleine Problem beseitigt ist.

Ansonsten ist meine Teilesuche noch nicht erfolgreich gewesen und ich stelle fest, das diese Schiebedach Aufsteller absolut selten sind. Entweder total vergammelt oder unverschämt teuer im Internet. Ich versuche weiterhin eine Lösung dafür zu finden oder ein Schnäppchen zu machen.


= A    E    R    O    S     O    L    W     E     R    K=

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen