Montag, 18. November 2013

Wintervorbereitung

Hier in der ländlichen Gegend sind frühs knackige 2,5 Grad und der Wind scheint gefühlt direkt von Stalingrad zu kommen. Es wurde langsam Zeit mal die alten Stahlfelgen aus dem Keller zu holen und sie inkl. Reifen auf den Wagen zu kloppen. Natürlich war es eine Selbstverständlichkeit das der Wagenheber fehlte und hinzu kam die Dunkelheit. Also ab ins Gewerbegebiet und zwischen den ganzen Lagerhallen fand sich eine kleine KFZ Bude. Wartezeit ? gab keine, Wagen gleich rein und Reifen getauscht. So muss das sein und für nen 10er absolut mehr als okay. Kenne da ganz andere Geschichten jenseits der 30 euro...

Dann hatte sich mein Radioproblem doch noch lösen lassen und zwar in dem man ganz einfach die Sicherung wechselt. Und nein, nicht nur die im Sicherungskasten,sondern auch hinter dem Radio. Um da drann zu kommen, braucht man diese Drahtbügel zum entriegeln der Sperre. Ich versuchte es mit passendem Draht und zum Schluss mit Nägeln wie man es auf tausenden Internetseiten nachlesen konnte. Jeder hat das Teil raus bekommen durch diese Varianten, nur ich legte es dann beiseite um nicht völlig den bekannten Hass-Pegel aufkochen zu lassen ( man erinnere sich an das Pc Netzteil was ich mit der Axt behandelt hatte ). Am nächsten Tag zum großen Elektrofachmarkt gefahren und zum Glück hatten sie noch 2 Stück da, alles andere war Vergriffen. Mitarbeiter freundlichkeit lies mal wieder zu wünschen übrig. Wenn nicht hätt ich die Teile paar km weiter besorgt und an der Sprache soll es nicht scheitern, die sind ja immerhin vom Fach die Leute ;)
Wie entspannt man doch das Gerät herausziehen kann ohne jegliche Kratzer zu hinterlassen. Eigentlich eine absolut kleine Nummer, aber hier werden ab 20 Uhr die Bürgersteige hochgeklappt und Samstags siehts nicht grade besser aus wenn man sowas noch käuflich erwerben will.

Was ganz anderes fiel mir auch noch in die Hände. Originaler Garderobenhaken von der Mitropa Eisenbahn. Endlich ein Schlüsselbrettchen für meinen Flur *freu* Messingrahmen und schwarz glanz lackiertes Holz machen schon diesen Charme aus und diese kleinen 70er Jahre Haken da drann sind ideal.

* A E R O S O L W E R K *


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen