Donnerstag, 12. September 2013

Blog Update

Alle Hebel wurden nochmal bewegt und nun steht die fertige Blog Oberfläche vor eurer Nase. Die Optik zeigt die Richtung an und sagt klar und deutlich das man hier hochglanz und edel,perfektion und vernunft total knicken kann. Da die Frage gerne mal aufkommt.... Aerosol(e) sind kleinste Staubpartikel in der Luft und kommen in Dreck,Farbnebel,Staub usw. vor. Sie sind quasi jeder Zeit um uns herum und wir ziehen sie durch unsere Lungen. Der Name spielt mit den Begriffen und kann sowol als Farbnebel Werk oder aber auch als Staub und Dreck Werk bezeichnet werden. Der Blog zeigt nicht nur kreative Handarbeit, sondern es entstehen auch Fotos von alten und Verlassenen Fabriken oder Gebäuden. Die schönheit des Zerfalls fest zu halten ist die Sucht und das färbt auf viele der Arbeiten ab. Wenn ich etwas gestalte dann meistens mit Patina oder Macken darin. Eine ungerade Linie, abgeplatzter Lack/Rost, alte Möbel die krumm und schief sind, bis hin zu selbst zusammengeklöppelten Rahmen jeglicher Art sind meine Handschrift. Es sind Details auf die selten jemand achtet und doch bilden genau jene das Konzept ( sofern es eins gibt )
Die Zeit rennt einem davon, kaum setzt man sich hin ist der Monat schon vorbei. Hatte stellenweise das Gefühl das der August komplett ausgefallen war. In den Supermärkten türmen sich schon wieder ganze Landschaften aus Lebkuchen und ich warte auf den Tag an dem die ganzen kleinen Kiddis klingeln und nach Süßigkeiten schnorren. Süßes sonst gibts saures erklingt aus ihren Hälsen und endet nicht selten mit Zahnpasta im Briefkasten.
Man könnte zum Gegenschlag ausholen und ein Horror Szenario basteln mit viel Kunstblut usw. aber aufgrund der Rutschgefahr müsste das dezenter ausfallen ( ans sauber machen garnicht denken)
Ich schweife ab, werde noch weiterhin Feinheiten an der Wohnung vollenden und bastel nebenbei etwas aus alten Restteilen zusammen. Das wird wieder so ein Teil zum hinstellen was kein Mensch hat und nur dem Freak ein grinsen ins Gesicht bringt.

 *  A E R OS O L W E R K  *

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen