Mittwoch, 19. Oktober 2011

Teelicht

Es geht weiter in der Kreativ-Werkstatt. Irgendwo im Wald hab ich heute diesen Kolben gefunden bzw. die Reste eines alten Trabant. Wo das noch auf dem Boden lag, kam mir diese Idee und zack, war es auch schon im Rucksack.

Ich weis schon wie ich das ganze fertige, bin mir aber mit dem äußerlichen noch nicht ganz sicher. Entweder grob reinigen und diesen mechanischen Charme lassen, oder in einer abgefahrenen Farbe lackieren. Hmmm.... gute Frage!
Werde das Teil im Familien/Bekanntenkreis verschenken. Ich persönlich steh ja auf Patina und Rost in allen Variationen, aber andere mögen halt Deko und freundliche Farben mehr.
Für mich hab ich ja schon eine Idee im Kopf was ich mal bauen werde. Bis jetzt konnte ich es noch nicht auftreiben, aber wenn wird es absolut Fett :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen